Dreharbeiten mit einem jungen Millionär in Schloß Holte

12 Dez 2015

Exklusive Dreharbeiten mit einem Unternehmer in Schloß Holte

Wie wird man Millionär fragte ich Nathanael Draht vor Drehbeginn am Telefon? Nathanael Draht sagte: „Ich habe nach meinem Abitur beschlossen Millionär zu werden.“ Und sein Entschluss ist geglückt. Noch während des Studiums entwickelt er Kühlungsanlagen für Computer und wird innerhalb von drei Jahren zum Millionär. Er gründet die Firma Aquatuning. Nathanael hatte alles was er wollte: Reichtum, die Frauen lagen ihm zu Füßen, Erfolg in seinem Traumberuf, Gesundheit, ein Haus und gutes Aussehen. Und dennoch kommt Nathanael an den Punkt, wo er in ein tiefes Loch fällt, weil er todunglücklich ist. Wie er da wieder heraus gekommen ist und was für ihn heute Glück ist, auf diese Story war ich sehr gespannt.