Das Leben von Promi-Gastronom Pino Fusaro

CBN Film – Der lange Weg zum Glück

Im bayrischen Ort Wendelstein wird in den sechziger Jahren Giuseppe Fusaro geboren. Seine Eltern sind italienische Gastarbeiter, sie betreiben eine Pizzeria. Pino, wie er von allen genannt wird, setzt sich schon früh in den Kopf, ein erfolgreicher Gastronom zu werden. Und es klappt. Er wird sogar Promi-Gastronom! Danach beginnt eine bewegende Lebensgeschichte – was manche Menschen nur in einem Leben erleben, packt Pino in ein Leben – „Ich bin halt ein bunter Vogel und liebe das Extreme“, sagt er von sich. Wie so ein Leben ausschaut und wie Pino sein Glück gefunden hat, zeigt diese Doku.